Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
 

Ihr Nachlass

Vererben Sie Solidarität mit den Ärmsten in unserer Gesellschaft.

 

Der Entschluss, ein Testament zu verfassen, zeugt von Verantwortungsbewusstsein. Mit einem Testament können Sie über das eigene Leben hinaus Sorge tragen für Menschen und Anliegen, die Ihnen - wahrscheinlich schon zu Lebzeiten - wichtig sind. Wenn Ihnen Wohnungslose und bedürftige Menschen am Herzen liegen, können Sie den Verein Soziale Hilfe bedenken. Denn wie Privatpersonen kann auch der Verein Erbschaften und Vermächtnisse erhalten. Und als gemeinnützige Organisation sind wir von der Erbschaftssteuer befreit.

 

Haben Sie Fragen? Vereinbarn Sie ein Gespräch mit uns!

 

Schenken Sie uns Ihr Vertrauen und fördern Sie mit dieser besonderen Form der Unterstützung unsere Arbeit für die Ärmsten in unserer Gesellschaft.

 

 

 
 

Was wir dringend benötigen:

- Isomatten und Zelte
- neue Schlafsäcke mit 
  Extremtemperatur -20°C
- große Rucksäcke
- frische und haltbare Lebensmittel
- Smartphones

Wir bitten um vorherige Absprache 
per Telefon: 0561 70738-35 oder -33
oder via Mail: